Zentralruf der Autoversicherer - Fluch oder Segen?

Zum Frontal21-Beitrag vom 24.01.2012 "Kritik am Zentralruf der Autoversicherer":

Der "Zentralruf" ist eine Einrichtung der Deutschen Versicherungswirtschaft. Er hilft nach einem Unfall Geschädigten bei der Ermittlung des zuständigen Versicherungsunternehmens.

In dem Beitrag wird anschaulich gemacht, daß sich die Tätigkeit der Versicherungen, zu denen der Geschädigte vermittelt wird, oftmals nicht auf "Hilfe" beschränkt.

Wir raten, die Regulierung eines Unfalls von Anfang an einem Rechtsanwalt zu überlassen. Er erhält seine Informationen ebenso vom "Zentralruf", kommuniziert aber häufig effizienter (elektronisch) mit diesem und weiß, welche Risiken sich hinter den Fragen der Versicherungen verbergen.



Eingestellt am 01.06.2012 von RA Harald Andres
Trackback

Kommentar hinzufügen:

Ihr Kommentar wird nach Überprüfung veröffentlicht.
Ihre persönlichen Daten werden nicht angezeigt.
Ihr Name:
Ihr Kommentar:
Registrieren: E-Mail Benachrichtigung bei neuen Kommentaren.
Registrierte Nutzer können Benachrichtigungen per Email
anfordern, unseren Newsletter abonnieren und weitere
Informationen erhalten.
Spamschutz: Bitte geben Sie die Zeichen auf dem Bild ein.


Bewertung: 2,0 bei 1 Bewertungen.
Wie hilfreich fanden Sie diese Informationen?
(1=wenig hilfreich, 5=sehr hilfreich)